Typenschilder anfertigen lassen

Typenschilder anfertigen lassen

Typenschilder Metall vs. Kunststoff

Typenschilder sind klassischerweise aus Metall und werden durch Stanzprägung beschriftet. Bei dem Material handelt es sich meistens um Aluminium (Alu), Edelstahl oder Messing. Diese Schilder sind sehr robust und widerstandsfähig. Allerdings sind sie auch deutlich teurerer in der Anschaffung und lassen sich nicht einfach selbst beschriften. Die Daten und Angaben zum Design müssen erst vom Hersteller der Maschinen bzw. Anlagen an den Hersteller der Typenschilder gesendet werden. Auch ist die Flexibilität was die Stückzahl oder Materialstärke angeht geringer. Diese Typenschilder aus Aluminium, Messing oder Edelstahl werden in der Regel zur Befestigung mit Schrauben an den Geräten festgeschraubt.

Vorteile Typenschilder drucken

Bei Typenschild Etiketten sieht das Ganze anders aus: Diese Typenschilder sind auch sehr robust und bestens für den industriellen Einsatz geeignet. Diese Art der Kennzeichnung lässt sich auch flexibel selbst herstellen (mehr Infos hierzu finden Sie bei Typenschilder drucken) und ist zudem kostengünstiger als die Metall Variante. Sie können alle Daten (wie z.B. CE-Zeichen bzw. CE Kennzeichnung, Seriennummern und Angaben zum Hersteller) selbst nach Belieben designen und anschließend direkt vor Ort drucken. Damit fallen in der Herstellung deutlich weniger Kosten an. Die Kennzeichnungen sind trotzdem sehr beständig gegenüber (tiefen und niedrigen) Temperaturen, Öl, Wasser, Chemikalien, Lösungsmittel & Co.

Dank der hohen Materialstärke eignen sie sich bestens für die Maschinenkennzeichnung in rauen Umgebungen. Als Material verwenden wir hochwertigen Kunststoff (in der Regel Polyester). Das ist zwar etwas weniger beständig als gängige Materialien wie Aluminium, Messing und Edelstahl, dafür aber günstiger & flexibler im Einsatz und für die meisten Umgebungen (inkl. Außenbereich) ausreichend.

Texit Service Typenschilder

Möchten Sie die Typenschilder Produkte von Texit testen? Dann fragen Sie einfach kostenlose Muster-Produkte an. Hat Sie unsere Qualität überzeugt? Dann wird unsere Zusammenarbeit wie unten dargestellt ablaufen. Mehr Informationen hierzu finden Sie auf unserer Übersichtsseite zum Typenschilder drucken lassen.

Texit Druckservice Typenschilder

Typenschild anfertigen lassen bei Texit

01 Kontakt

Sie möchten Ihre Geräte, Maschinen und Bauteile mit Typenschildern dauerhaft kennzeichnen?
Kontaktieren Sie uns per Telefon, E-Mail oder über unser Formular.

02 Beratung

Sie bekommen direkt einen festen Ansprechpartner. Gemeinsam legen wir Ihre Anforderungen fest und wählen das passende Produkt.

03 Bestellabwicklung

Wir erstellen eine Vorlage des Typenschilds und Sie geben die Freigabe. Die Daten (wie CE Kennzeichnung, Seriennummer & Co) können Sie uns per Excel-Tabelle zuschicken.

04 Herstellung

Wir bedrucken die Typenschilder in unserer Druckwerkstatt. Die Typen der Schilder wählen wir nach Ihren Angaben.

05 Lieferung

Frisch bedruckt gehen die Typenschilder direkt in den Versand. Damit erhalten Sie die Ware innerhalb von 3 Werktagen.

06 After Sales Service

Auch nach erfolgter Lieferung steht Ihnen Ihr fester Ansprechpartner bei Texit stets zur Seite. Dafür stehen unsere Texit Kundenversprechen.

Typenschilder anfertigen lassen bei Texit

Typenschilder anfertigen lassen: Einfach, Flexibel & Dauerhaft Lesbar - Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

FAQ Typenschilder anfertigen lassen

Wer macht Typenschilder?

Typenschilder werden von verschiedenen Unternehmen hergestellt, die sich auf die Produktion von Kennzeichnungs- und Beschilderungslösungen spezialisiert haben. Bei der Auswahl eines Anbieters ist es wichtig, die spezifischen Anforderungen, wie Material, Größe, Beständigkeit gegen Umwelteinflüsse und gesetzliche Anforderungen, zu berücksichtigen.

Bei Texit haben wir uns auf robuste und dauerhaft lesbare Typenschild Etiketten spezialisiert, welche bestens geeignet sind für die Verwendung in der Industrie und von unseren Kunden auch flexibel selbst hergestellt werden können.

Ist ein Typenschild Pflicht?

Ja, ein Typenschild ist in vielen Fällen Pflicht. Es gibt verschiedene Vorschriften und Normen, die die Anbringung von Typenschildern für Maschinen, Fahrzeuge und andere technische Geräte regeln. In Deutschland regelt beispielsweise das Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) die Anforderungen an die Bereitstellung von Produkten auf dem Markt, einschließlich der Kennzeichnungspflichten. Dazu gibt es verschiedene internationale und nationale Normen, die die Anforderungen an Typenschilder festlegen, wie zum Beispiel ISO 9001 (Qualitätsmanagement) und spezifische DIN-Normen für bestimmte Produktkategorien.

Wann ist ein Typenschild notwendig?

Ein Typenschild ist in verschiedenen Situationen notwendig, um gesetzliche Anforderungen zu erfüllen, die Sicherheit zu gewährleisten und die Rückverfolgbarkeit von Produkten sicherzustellen. Die genauen Anforderungen an das Typenschild variieren je nach Produktart, Branche und den geltenden gesetzlichen und normativen Vorgaben. Hersteller und Importeure sind dafür verantwortlich, dass ihre Produkte entsprechend den relevanten Vorschriften gekennzeichnet sind. Folgende Verordnungen enthalten Informationen zu den Vorgaben für Typenschilder:

  • Für Maschinen und Anlagen: Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
  • Für Kraftfahrzeuge: Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO)
  • Für elektrische bzw. elektronische Geräte: Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU
  • Druck-Geräte: Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU
  • Medizinprodukte: Medizinprodukteverordnung (MDR) 2017/745
  • Baumaschinen und Geräte: DIN-Normen und andere Regelwerke
  • Gefahrengut: Gefahrgut Vorschriften (z.B. ADR, RID)

Sind Typenschilder genormt?

Ja, Typenschilder sind oft genormt, um sicherzustellen, dass sie die notwendigen Informationen klar und verständlich vermitteln und den gesetzlichen und industriellen Anforderungen entsprechen. Es gibt verschiedene Normen und Richtlinien, die Anforderungen an Typenschilder festlegen. Es ist sehr wichtig, dass Sie sich an die entsprechenden Normen und Gesetze zur Kennzeichnung in Ihrer Branche halten. Bei Fragen hierzu können Sie jederzeit bei unseren Kennzeichnungsexperten nachfragen.