Typenschilder drucken geht schnell, einfach und flexibel mit den richtigen Materialien und dem passenden Drucksystem. Sie müssen in Zukunft Ihre Typenschilder nicht mehr gravieren lassen, sondern können von der Flexibilität und Selbstständigkeit der bedruckbaren Typenschildern profitieren.

Die klassischen Typenschilder in der Industrie sind aus Metall gefertigt (z.B. Aluminium oder Edelstahl) und werden mithilfe einer Gravur beschriftet. Typenschilder aus Kunststoff hingegen können mit einem Typenschilddrucker dauerhaft lesbar bedruckt werden und eignen sich als kostengünstigere und flexiblere Variante zur Verwendung als Maschinen Schilder (und zur Geräte-, Bauteile- & Anlagen-Kennzeichnung). Da wir häufig Fragen zum Typenschilder drucken von unseren Kunden bekommen, haben wir dafür eine Schritt für Schritt Anleitung erstellt:

1. Schritt: Auswahl der passenden Typenschilder

Als Erstes sollten Sie die passenden Typenschilder zum Bedrucken auswählen. Die bedruckbaren Typenschilder von Texit sind alle bereits mit einem permanent haftenden Acrylatkleber ausgestattet und können zur Befestigung einfach auf die gewünschte Oberfläche geklebt werden. Alle Schilder werden mit dem Thermotranfer-Druckverfahren beschriftet und das Oberflächen-Etikettenmaterial ist bei allen Texit Typenschildern aus Polyesterfolie. Die Schilder unterscheiden sich jedoch in Ihren Eigenschaften (z.B. Beständigkeit gegen Temperatur und UV-Strahlung oder der Eignung für den Außenbereich).

Die Wahl der passenden Typenschilder hängt zum einen von Ihren Anforderungen (Einsatzort, Belastungen, Ihr Bedarf, Anforderungen an Material und Qualität der Produkte) ab und zum anderen von den Vorschriften zur Kennzeichnung in Ihrer Industrie Branche.

Falls Sie spezielle Vorgaben haben und unsere Standard Typenschilder diese nicht erfüllen, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Denn als Hersteller von Kennzeichnung können wir auf Kundenwunsch häufig maßgeschneiderte Sonderanfertigungen liefern. Mehr Informationen zu unseren Möglichkeiten finden Sie auf unserer Website unter der Rubrik Service.

Typenschild Etiketten

Die Typenschild Etiketten bestehen aus einem selbstklebenden Polyesterschild, welches auf einem komprimierbarem Schaumstoffträger befestigt ist. Diese Typenschild Etiketten sind selbstklebend und sehen einem Typenschild aus Metall zum Verwechseln ähnlich, mit dem Vorteil, dass sie bestens zum Drucken geeignet sind.

Die Texit Typenschild Etiketten sind äußerst robust, halogenfrei und UV-beständig und können problemlos im Außenbereich eingesetzt werden.

Zu den Typenschild Etiketten

Typenschild blanko

Die blanko Typenschilder von Texit sind genau wie die Typenschild Etiketten aus Polyesterfolie hergestellt und auf einem permanent haftenden Schaumstoffträger befestigt. Deshalb sind auch sie perfekt geeignet um Typenschilder zu drucken. Auch die blanko Typenschilder sind halogenfrei und UV-beständig und können im Außenbereich eingesetzt werden.

Die blanko Typenschilder werden im Endlosformat auf Rolle geliefert und können während dem Drucken in die gewünschte Größe geschnitten werden.

Zu den Typenschildern blanko

Polyester Etiketten

Auch unsere Polyester Etiketten eignen sich hervorragend zum Typenschilder drucken. Sie sind aus Polyesterfolie hergestellt und bereits mit einem permanent klebenden Acrylatklebstoff versehen. Die selbstklebenden Polyester Etiketten sind, Dank der speziellen Oberflächen Behandlung, sehr robust und haften am besten auf glatten und ebenen Oberflächen, wie Metallen, Lacken und Kunststoffen.

Die Polyester Etiketten stellen die kostengünstigste Variante zum Typenschilder Drucken dar.

Zu den Polyester Etiketten

2. Schritt: Typenschild erstellen

Zum Typenschilder erstellen benötigen Sie eine Etikettensoftware. Wir empfehlen unseren Kunden die Verwendung der Nice Label Pro Etiketten Software für das Erstellen von Typenschildern. Die Nice Label Software hat ein einfaches und benutzerfreundliches Design. Mithilfe der Software lässt sich im Handumdrehen das Design der Typenschilder erstellen. Sie können das Layout einfach individuell erstellen und nach Belieben Elemente wie Texte, Barcodes, Grafiken, Logos und andere gewünschte Daten per drag-and-drop auf dem Schild platzieren.

Die Erstellung von Vorlagen zum Typenschilder Drucken ist somit kinderleicht. Die Beschriftung lässt sich auch später in der Nice Label Software jederzeit einfach anpassen und abändern oder an unterschiedliche Größen der Kennzeichnungsschilder anpassen. Dies ist eins der vielen Vorteile der bedruckbaren Typenschilder. In Kürze finden Sie hier ein Video, welches Ihnen das Typenschild Erstellen anschaulich darstellt.

Typenschild Pflichtangaben

Die Typenschild Pflichtangaben sollten Sie auf jeden Fall auf Ihr Typenschild drucken. Je nach Branche und je nach Verwendung sind diese Vorgaben zu den Pflichtangaben sehr unterschiedlich. Bei der Geräte-Kennzeichnung und Beschriftung von Bauteilen kann dies durchaus anders sein als bei Maschinen und Anlagen. Als Hersteller von Maschinen sind Sie grundsetzlich verpflichtet das CE Zeichen auf das Typenschild zu drucken. Die CE Kennzeichnung ist wichtig für die Qualitätssicherung der Hersteller. Auch das Baujahr von Maschinen und Anlagen gehört auf ein Typenschild.

Mehr Informationen zu den Pflichtangaben und der Norm für Typenschilder (Text, Symbole, Logo und Kennzeichen) finden Sie in den Richtlinien Ihrer Branche. Oft ist in den Richtlinien auch die Farbe Silber für das Typenschild vorgeschrieben.

3. Schritt: Typenschilder drucken

Nachdem Sie im Etikettenprogramm eine Vorlage für die Typenschilder mit allen benötigten Informationen erstellt haben, steht nun der tatsächliche Druck der Typenschilder an. Über Ihren Computer können Sie die Software mit dem Typenschild Drucker verbinden. Im Menü lässt sich einfach die Wunsch Anzahl an Typenschildern für den Druck auswählen. Nachdem Sie die ausgewählten Typenschilder auf Rolle in den Drucker eingelegt haben, können Sie direkt mit dem Druck beginnen. Wir empfehlen unseren Kunden zunächst einen Testdruck zu machen, bevor Sie eine größere Anzahl an Typenschildern drucken.

Haben Sie noch Fragen zum Typenschilder drucken? In Kürze finden Sie auf unserem YouTube Kanal hilfreiche Tutorial Videos, wie Sie die Texit Drucker installieren, Vorlagen in der Software erstellen und den Druck starten können. Ansonsten können Sie jederzeit Kontakt mit unserer Service Abteilung aufnehmen. Unsere Experten beraten Sie gerne kostenfrei und freibleibend rund um das Thema Kennzeichnung.

Typenschild Drucker

Um Typenschilder robust und dauerhaft lesbar bedrucken zu können, benötigen Sie einen hochwertigen Thermotransferdrucker. Das Thermtoransfer-Druckverfahren hat sich für die dauerhafte Kennzeichnung in der Industrie durchgesetzt. Mit einem solchen Drucksystem erhalten Sie ein dauerhaft lesbares Produkt. Zum Typenschilder Drucken in der Industrie empfehlen wir die Verwendung des TX4M/300 Thermotransferdruckers.

Der TX4M/300 ist leistungsstark, bedienfreundlich und flexibel in der Anwendung. Zudem eignet sich dieser Thermotransferdrucker auf für die blanko Typenschilder im Endlos Format, da er das Material mittig führen kann. Je nach Bedarf können Sie auch noch einen Cutter integrieren, der Ihnen die blanko Typenschilder nach dem Druck direkt in die gewünschte Größe schneidet.

Typenschilder drucken lassen
Typenschilder drucken lassen geht einfach mit dem Texit Druckservice

Typenschilder drucken lassen

Bei Texit können Sie Ihre Typenschilder auch drucken lassen. Wir bieten einen umfangreichen Druckservice für unsere Typenschild Etiketten an und bedrucken diese dauerhaft für Sie mit Ihrer Wunschbeschriftung. Sparen Sie sich die Investitionskosten des Drucksystems und lassen Sie Ihre Typenschilder von uns bedrucken. Schnell, einfach & kostengünstig.

Zum Druckservice

FAQ Typenschilder drucken

Kann ich auch Typenschilder drucken lassen?

Ja, bei Texit können wir die Typenschilder auch für Sie bedrucken. Allerdings büßen Sie dann an Flexibilität ein, die Sie normalerweise beim Typenschilder drucken haben. Neben dem Druckangebot bieten wir unseren Kunden auch die Miete eines Druckers an. Wenn Sich die Anschaffungskosten eines kompletten Drucksystems für Sie nicht rentiert, können Sie bei uns den Thermotransferdrucker auch mieten. Dadurch sparen Sie sich die Anschaffungskosten und sind trotzdem maximal flexibel beim Drucken.

Wie kann ich Typenschilder selber drucken?

Typenschilder selber drucken ist ganz einfach mit dem passenden Material und Drucksystem von Texit. Die bedruckbaren Typenschilder sind statt aus Metall aus Kunststoff und können mit dem Thermotransferverfahren flexibel und kostengünstig dauerhaft lesbar bedruckt werden. In unserer Schritt für Schritt Anleitung erfahren Sie wie Sie bei sich vor Ort Typenschilder selbst drucken können.

Kann ich mein Typenschild selber beschriften?

Von der Beschriftung eines Typenschilds per Hand (manuell) ist eher abzuraten, da diese Art der Beschriftung nicht sehr robust ist und oft nicht die Vorgaben zur industriellen Kennzeichnung erfüllt. Wir empfehlen Ihnen stattdessen Ihre Typenschilder zu bedrucken. Mit dem passenden Drucksystem ist der Aufdruck auch unter starken Einflüssen am Verwendungsort dauerhaft lesbar.

Kann ich bei Texit Typenschilder individuell gestalten?

Ja Sie können mit unserem Drucksystem Ihre Typenschilder individuell selbst gestalten und zwar ganz einfach. Hierzu benötigen Sie lediglich die Nice Label Etikettensoftware, welche Sie sogar für 30 Tage kostenlos testen können. Die benutzerfreundliche Bedienoberfläche ermöglicht Ihnen ein individuelles gestalten von Typenschildern per drag and drop.

Noch Fragen zum Typenschilder Drucken? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

Haben Sie noch Fragen zum Typenschilder Drucken?
Nehmen Sie Kontakt auf mit uns