Das Kabel Markieren dient der Kennzeichnung von einzelnen Kabeln und Kabelbündel. In der Industrie ist die Kabelkennzeichnung gesetzlich vorgeschrieben und je nach Branche in den entsprechenden DIN Normen festgelegt. Diese Markierungen müssen in der Regel dauerhaft lesbar sein, was in der Industrie eine echte Herausforderung sein kann. Denn Maschinen und Anlagen sind im produzierenden Gewerbe häufig extremen Belastungen (stark schwankende Temperaturen, chemische Lösungen, mechanische Beanspruchung, Salz- & Regenwasser, Reinigungsmittel und Vieles mehr) ausgesetzt.

Bei Texit haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die passenden Kennzeichnungslösungen für genau diese schwierigen Bedingungen zu erstellen.

4 Möglichkeiten Kabel dauerhaft zu markieren

Kabel markieren in der Industrie ist ein sehr komplexes und oft individuelles Feld. Unser Produktsortiment ist genau an diese Herausforderung angepasst und lässt sich für nahezu jedes Kennzeichnungsproblem individuell anpassen. Wir zeigen Ihnen im Folgenden die 4 Möglichkeiten die sich für die Kabelbeschriftung bei unseren Kunden am besten bewährt haben:

Kabel markieren

Kabel markieren: Etiketten

Kabeletiketten sind hervorragend geeignet um Kabel zu markieren. Sie sind aus hochwertigen Kunststoffen hergestellt und lassen sich, je nach Artikel, mit einem Thermotransferdrucker oder Laserdrucker bedrucken oder manuell per Hand beschriften. Kabeletiketten können auch bei bereits montierten Kabeln angebracht werden und sind eine schnelle und kostengünstige Lösung für Kabelmarkierungen.

Einige Etiketten besitzen auch ein Schutzlaminat, welches die Beschriftung schützt. Der Nachteil der Kabeletiketten ist, dass der Platz für die Markierung vom Kabeldurchmesser abhängt.

Zu den Kabeletiketten
Kabel markieren Schrumpfschlauch

Kabel markieren: Schrumpfschläuche

Das Kabel Markieren mit Schrumpfschläuchen ist eine sehr weit verbreitete Methode der Kabelkennzeichnung in der Industrie. Hierfür benötigt man spezielle Schrumpfschlauchmarkierer, die sich mit einem Thermotransferdrucker bedrucken lassen. Als Hersteller von Schrumpfschlauchmarkierern profitieren Sie bei Texit von höchster Produktqualität und Expertise in der Herstellung.

Schrumpfschläuche eignen sich besonders dann zum Kabel Markieren, wenn die Kabel hohen Belastungen ausgesetzt sind. Bedenken Sie jedoch, dass Schrumpfschlauchmarkierer nur vor der Montage der Kabel angebracht werden können.

Zu den Schrumpfschlauchmarkierern
Kabel markieren Kabelbinder

Kabel markieren: Kabelbinder

Kabel markieren mit Hilfe von Kabelschildern und Kabelbindern zählt auch zu der am häufigsten genutzten Möglichkeit der Kabelbeschriftung. Kabelschilder zur dauerhaften Kabelmarkierung sind aus Kunststoffen (oder für extreme Anforderungen aus Edelstahl) hergestellt und in unterschiedlichen Größen erhältlich.

Die Schilder können, je nach Produkt, mit einem Thermotransferdrucker bedruckt oder per Hand beschriftet werden. Anschließend werden sie mit Hilfe von Kabelbindern an den Kabeln montiert. Diese Methode erlaubt es deshalb auch bereits montierte Kabel und Leitungen zu markieren. Zudem wird das Schriftfeld hier nicht zwangsläufig durch den Kabeldurchmesser begrenzt.

Zu den Kabelschildern
Kabel markieren Kabelclips

Kabelmarkierer für Adern und Drähte

Um Einzeladern und Drähte zu markieren benötigen Sie besonders kleine Kabelmarkierungen. Diese Art der Kabelbeschriftung wird meistens durch Kabelmarkierer zum Aufschieben oder Auffädeln gelöst. Diese Markierer haben einen kleinen Durchmesser und werden z.B. häufig in Schaltschränken eingesetzt.

Ein anderer Artikel aus diesem Bereich sind Kabelclips. Diese können auch auf dünne Kabel und Drähte aufgeclipst werden. Die meisten Produkte zur Ader Beschriftung lassen sich auch nach der Montage noch verwenden. Sie sind einfach in der Anwendung und Verwendung zum Markieren von Kabeln.

Zur Adekennzeichnung

Kabel farbig markieren

In vielen Bereichen der Industrie ist nicht nur die Art der Kabelkonfektionierung, sondern auch bestimmte farbliche Kabelkennzeichnungen vorgeschrieben. Die häufigsten Farben für die Kabelbeschriftung im industriellen Bereich sind Weiß und Gelb, auch die Farbe Silber wird häufig zum Kabel Markieren eingesetzt.

Als Hersteller von Kabelmarkierung können wir Ihnen, je nach Bedarf, auch anders farbige Kabelmarker liefern. Sie können für alle unsere Artikel die gewünschte Farbe angeben, auch wenn wir diese nicht in unserem Standard Produktsortiment führen. Unsere Experten erstellen Ihnen gerne ein Angebot für farbige Kabelmarker. Diese werden dann in unserer Produktion speziell für Sie hergestellt. Gerade bei der Einzeladerkennzeichnung oder im Schaltschrankbau spielt die farbige Kabelmarkierung eine bedeutende Rolle. Mehr Informationen zu unseren Sonderanfertigungen finden Sie auf unserer Service Seite.

Kabel markieren Beratung und Kontakt

Da das Thema Kabel markieren sehr individuell ist und je nach Bedarf auch ein passendes Drucksystem zusammengestellt werden muss, beraten wir Sie gerne individuell und kostenfrei. Unsere geschulten Experten im Bereich Kabelkennzeichnung verfügen über viel Erfahrung und helfen Ihnen bei Ihrem Problem weiter und stellen Ihnen eine passende Auswahl an Kabelbeschriftungen und Kabelmarkierern inkl. Etikettendrucker zusammen. Von unserem Service profitieren nicht nur bestehende Partner, sondern auch Sie als Interessent. Sie können von nahezu allen Produkten aus unserem Sortiment unverbindlich und kostenfrei Muster Artikel bei Ihnen vor Ort testen. Überzeugen Sie sich selbst von der Texit Qualität der Kabelkennzeichnung.

Für alle Fragen und auch für Termine bei Ihnen vor Ort steht Ihnen unser Expertenteam gerne zur Seite. Nehmen Sie schnell und einfach Kontakt mit uns auf (per E-Mail, Telefon oder über unser Kontaktformular) - wir machen Ihre Beschriftung einfach!

FAQ Kabel markieren

Uns erreichen täglich viele Fragen rund um das Thema "Kabel Markieren". Egal ob es über Schrumpfschlauch, Etikett oder der Bedruckung mittels Etikettendrucker geht - wir haben Ihnen eine Zusammenfassung der häufigsten Fragen und Antworten erstellt. Falls Ihre Frage bei den Kategorien der Fragen nicht dabei ist, nehmen Sie einfach Kontakt mit unserem Serviceteam auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Häufig gestellte Fragen zu Kabel markieren

Wie kann man Kabel markieren?

 Zum Kabel Markieren gibt es gibt es viele Möglichkeiten. In der Industrie haben sich insbesondere diese 4 Möglichkeiten zur Kabelmarkierung durchgesetzt:

1. Schrumpfschlauchmarkierer zum Kabel Markieren

2. Kabelschilder zum Kabel Markieren

3. Kabeletiketten zur Kabelmarkierung

4. Aderkennzeichnung zum Kabel Markieren

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen der Direktbedruckung und der Markierung mittels Kabelmarkierer. In der Industrie muss die Kabelmarkierung meistens sehr hohe Belastungen aushalten und trotzdem nach Jahren noch lesbar sein. Für diese hohen Anforderungen haben sich die oben genannten Methoden am meisten bewährt.

Welche Art der Kabelbeschriftung für Sie am besten geeignet ist, lässt sich am einfachsten in einem Beratungsgespräch herausfinden. Sie nennen uns Ihre Anforderungen an die Kabelbeschriftung und wir finden für Sie die passenden Markierer und erstellen Ihnen das optimale Drucksystem. Nehmen Sie hierzu einfach Kontakt mit unserem Expertenteam auf.

Welchen Vorteil haben selbstlaminierende Kabeletiketten?

Selbstlaminierende Kabeletiketten beinhalten neben dem bedruckbaren Etikett ein Schutzlaminat, welches die Beschriftung vor Umwelteinflüssen schützt. Selbstlaminierende Kabeletiketten sind deshalb robuster als herkömmliche Kabeletiketten und finden häufig Anwendung in den verschiedenen Branchen der Industrie. Zudem sind sie einfach in der Handhabung und bei richtiger Bedruckung halten die Ergebnisse dauerhaft. Hier gelangen Sie zu unseren selbstlaminierenden Kabeletiketten.

Kabelmarkierung selbst drucken oder bedruckt kaufen?

Ob Sie Ihre Kabelmarkierung selbst vor Ort bedrucken wollen oder bereits bedruckt bei uns beziehen wollen, ist stark von Ihren Anforderungen abhängig. Beides bringt Vorteile und Nachteile.

Bei Anschaffung eines Drucksystems profitieren Sie von höchster Flexibilität und Effizienz beim Kabel Markieren. Auf der anderen Seite müssen Sie für die Anschaffung eine Investition tätigen, die bei bereits bedruckten Kabelmarkierungen wegfällt. Bedenken Sie jedoch, dass die Texit Drucksysteme sehr vielseitig einsetzbar sind, auch für z.B. das Bedrucken von Maschinenschildern und Typenschildern.

Wie kann ich bereits montierte Kabel markieren?

Bei bereits montierten Kabeln ist es wichtig, dass die Kabelmarkierer nicht auf die Kabel und Leitungen aufgeschoben oder aufgefädelt werden müssen. Somit wird die Auswahl an Kabelbeschriftung etwas eingegrenzt. Es gibt jedoch immer noch sehr viele Produkte, die sich für diese Art der Kennzeichnung eignen.

Besonders nennenswert sind hier Kabelschilder, die mit Kabelbinder montiert werden oder Kabeletiketten, die direkt auf das Kabel geklebt werden. Für kleine Kabeldurchmesser eignen sich Kabelclips zur Kennzeichnung bereits montierter Kabel besonders gut. Als Montage Hilfsmittel werden diese bereits bedruckt auf einem Montagestab geliefert und können einfach auf die Adern geclipst werden.

Wie kann ich Kabel im Außenbereich markieren?

Kabel im Außenbereich sind besonderen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Dazu zählen vor allem Feuchtigkeit, Regen, UV-Strahlen und je nach Standort auch Salzwasser. Für das Markieren dieser Kabel benötigen Sie deshalb Kennzeichnung, die in diesen Bereichen eine hohe Beständigkeit aufweisen. Bei Texit haben wir viele Produkte, die für diese Kennzeichnung geeignet sind.

Noch Fragen zum Kabel Markieren? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

Haben Sie noch Fragen zum Kabel Markieren?
Nehmen Sie Kontakt auf mit uns